Jetzt Termin buchen
Zurück zur Übersicht

Der Hauptstadt ganz nah - VL3 Event Tag in Eggersdorf

Am 09. Juli 2016 fand auf dem Flugplatz Eggersdorf bei Strausberg, östlich von Berlin das zweite von insgesamt drei VL-3 Evolution Events statt. Über zwanzig interessierte Piloten begrüßte das Team der JMB Aircraft Germany GmbH an dem sommerlichen Flugwettertag und präsentierte sein sportlich-elegantes Ausnahmetalent sowohl am Boden als auch in der Luft. Insgesamt wurden über zehn Flüge ausgeführt.

  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf
  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf
  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf
  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf
  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf

Ruhige Lage trotz böigen Windes

Trotz des teils böigen Windes und vereinzelten Schauern begeisterte das hochklassige Reise-UL alle Teilnehmer des Events mit seinem Komfort sowie seiner ruhigen und stabilen Lage und lud zum Wohlfühlen in der Luft ein. Des Weiteren sorgte, neben den brillanten Flugeigenschaften, das bereits auf der AERO 2016 in Friedrichshafen vorgestellte neue Innendesign des eleganten Ultraleicht für Faszination und Staunen.

"Ich freue mich bereits seit Ankündigung des Events in Eggersdorf darauf, die VL-3, welche meine Aufmerksamkeit bereits im März auf der AERO 2016 erregt hat, endlich auch im Flug kennenzulernen. Ich muss ohne Einschränkung zugeben, dass sie meine Erwartungen vollends übertroffen hat. Ich konnte mir bis heute nicht vorstellen, dass ein Ultraleicht bei teils so turbulentem Wetter so stabil in der Luft liegen könnte", sagt ein Pilot, der die VL-3 Evolution in Begleitung des deutschen Händlers in all ihrem Facettenreichtum kennenlernt hat.

  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf
  • Impressionen Demo Flugtag in Eggendorf

Ökonomisch und trotzdem schnell

Die ausgefeilte aerodynamische Konstruktion und ein 100 PS Rotax 912 USL begünstigen die außergewöhnlichen Charaktereigenschaften des Tiefdeckers und ermöglichen Reisegeschwindigkeiten von bis zu 270 km/h bei gänzlich ökonomischem und gutmütigem Verhalten.

"Die VL-3 Evolution ist unser ganzer Stolz und wir freuen uns wieder einmal über die Begeisterung und das rege Interesse aller Teilnehmer. Wir sind schon jetzt in freudiger Erwartung auf die noch kommenden Ausflüge in diesem Jahr", erklärt Steffen Zosel, einer der geschäftsführenden Händler der JMB Aircraft Germany GmbH mit Sitz in Bautzen, Sachsen.

Bilder: ©FRANX 2016

ältere News
neuere News