Jetzt Termin buchen
Zurück zur Übersicht

Mit voller Power – JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois

Am Wochenende vom 27.-28.08.2016 fand auf dem Flugplatz in Blois Frankreichs größte Ultraleichtmesse statt – darunter vertreten die JMB Aircraft s.r.o., Hersteller der VL3 Evolution inklusive geballter Unterstützung durch die europäischen Händler. Neben einem Lounge-Bereich, DJ, kühlen Drinks & Snacks trumpfte der Hersteller wieder einmal dank seines Ausnahmetalentes, der VL3. Insgesamt fünf Maschinen in je unterschiedlicher Konfiguration konnten die Besucher der Messe bewundern. Trotz heißer, hochsommerlicher Temperaturen führte das Team interessante Gespräche rund um den faszinierenden Flieger – mit Erfolg, denn bereits wenige Minuten nach Öffnung der Messe verzeichnete das Unternehmen bereits den ersten Käufer.

  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois

VL3 – faszinierende Kompromisslosigkeit

Vorgestellt wurde, wie bereits auf der AERO 2016, das neue Innendesign der VL3 aus Leder sowie dessen Kombinationsmöglichkeiten mit dem klassischen Alcantara Stoff – eine gern gesehene Abrundung zu den sonst sowieso beispiellosen Flugeigenschaften der VL3.

Abgerundet wurde das Event am Samstagabend durch eine V.I.P. Party, die alle Interessenten noch einmal dazu einlud, sich in fliegerischer Atmosphäre über das Erlebnis VL3 auszutauschen.

  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois
  • JMB Aircraft auf UL-Messe in Blois

1100 km in 3,5h

Beim Rückflug des deutschen Teams von Blois nach Kamenz stellte die VL3 direkt im Anschluss wieder einmal ihre Einzigartigkeit unter Beweis. Gerade einmal dreieinhalb Stunden benötigte das Team für die etwa 1100km lange Flugstrecke bei einem Verbrauch von insgesamt 58l – Komfort eingeschlossen.

ältere News
neuere News